Studiengang Angewandte Informatik

Institut für Neuroinformatik
Wichtig: Informationen zu Corona
Stand: [Mon 2020-11-16 08:54] (KK)

Startseite


Informatik ist überall: Wie kaum eine andere Wissenschaft durchdringt sie nahezu alle Bereiche unseres Lebens. Auch und gerade dort, wo es keiner sieht – versteckt in Telefonzentralen, Handys, Autos und Haushaltsgeräten – lenkt, reguliert, misst und warnt sie. Die Informatik ermöglicht immer kleinere Produkte, immer schnellere Abläufe. Sie ist für die zukünftige wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands von zentraler Bedeutung.

Der Studiengang Angewandte Informatik ist innovativ, da er fachübergreifendes Anwendungswissen aus mehreren Bereichen beinhaltet. Durch studiengangübergreifende Übungen und Projekte bereitet er den Studierende schon früh auf den beruflichen Alltag vor, denn spätestens im Beruf arbeiten angewandte Informatiker eng mit Elektrotechnikern, Maschinenbauern, Bauingenieuren, Wirtschaftswissenschaftlern oder Sprachwissenschaftlern zusammen.


Wir sind Teil des Instituts für Neuroinformatik (INI), einer zentralen wissenschaftlichen Einrichtung, welche sich, unter anderem, der Erforschung maschinellen Lernens widmet.

Auf den folgenden Seiten sind Informationen und Wissenswertes rund um den Studiengang Angewandte Informatik an der Ruhr-Universität Bochum zu finden.

Für direkte Kommunikation zu Verantwortlichen des Studiengangs stehen unter der "Kontakte" Kategorie diverse Möglichkeiten zur Verfügung.


Stand: [Mon 2020-03-02 14:54] (NG)